Samstag, 7. Juli 2012

Northern Star...

Nachdem Sabine ihren Northern Star veröffentlicht hat, musste die Anleitung her... nur die Spikes... wer hat die alle gekauft?????? Zumindest mit den ersten, die eintrafen, konnte ich loslegen. Wer mich kennt, weiß, dass ich mich bisher beharlich geweigert habe lila mit grün zu verarbeiten. Tja, jetzt ist es doch passiert. ;-) Wobei ich sagn muss, so arg tuts in den Augen dann doch nicht weh... ;-)
Da ich ja aber doch eher auf lang stehe, hab ich ein wenig rumprobiert und mich für die Montage an einer langen Kette entschieden. u>nd damits noch a weng länger wird, gabs noch ne Quaste dazu... :-) Also, mir gefällts und ich hoffe, dass das Teil den heutigen Abend nicht wieder in einen fremden Haushalt auswandert...





Kommentare:

  1. Sehr, sehr schön mit der Quaste und ganz toll an der langen Kette. Gefällt mir sehr - auch die Farben :-))
    Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Daniella,
    super schön sieht Dein Northern Star aus!!!!,die Farben finde ich klasse,ich glaube ich habe die gleichen Spikes bestellt.Die lange Kette und die Quaste passen einfach perfekt dazu.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hi Daniella, ich glaube, das Problem mit den Spikes haben wir alle. Es gibt nur wenige Farben und die sehen alle gleich bunt aus. Aber Du hast das doch schön gelöst.
    Ich habe auch lila und grün vermischt, aber noch jede Seite einfarbig gehalten. Das ging aber auch nur mit einigen wenigen Spikes der Packung, die genau Halbe/halbe gefärbt waren.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dani,
    auch ich hätte nie gedacht dass grün und lila zusammen passt....aber auch ich muss zugeben es sieht hammer aus....ich finds nur genial.
    lg karin

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, das hätte ich Dir schon lange sagen können, daß lila mit grün durchaus geht!!
    Superschön ist er geworden, Dein Star!

    Viele Grüße,
    Santafe

    AntwortenLöschen
  6. Der wär mir jetzt fast durchgerutscht -
    Superspitzenmegateil!!! Jaja... wann werden den die ersten Spikes und die erste Spikeanleitung bei mir einziehen....wo doch mein vierpfotiger Freund auch Spike heißt ist das ja fast ein MUSS :-))
    Lg
    Christine

    AntwortenLöschen